Mauerfeldchen Massaker komplett

Gestern rückten die Baumschubser am „Park Leuchter Mauerfeldchen“ an und machten „das Gelände frei“ für das Bauvorhaben. Als Teil der angeblich für die Geschicke der Stadt Würselen mitverantwortlichen Politikmaschine äußern wir hier tiefe Scham über das, was angeblich nicht zu verhindern war. Da kann man zukünftig alle Baumschutzsatzungen und Bienenfutterautomaten gepflegt irgendwo hinschieben! Da wird jemand sehr viel Kohle mit der über jahrzehntelang liebevoll gepflegten Hinterlassenschaft der Altvorderen machen.

Veröffentlicht in Uncategorized und verschlagwortet mit , , , , , .
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Rainer Kleinfeld
5 Monate zuvor

Für wen auch immer ‚Die Partei Würselen‘ steht, sei dahingestellt. Wie es aber möglich ist, innerhalb des Stadtgebietes Würselen diesen Frevel nicht zu verhindern ist mir ein Rätsel. Diese grüne Oase einem Bauprojekt zu opfern, da fehlt mir jegliches Verständnis. Nun sind die Bäume unwiederbringlich vollzählig abgeholzt. da nützt auch keine Eingabe mehr…(Ein Besucher des Klinikums…)